Fanladen Statement zur Abmahnung

Liebe Fanlubs,

nachfolgend findet Ihr einen Link zur Stellungnahme des Fanladens bezüglich einer Abmahnung seitens des Docks und Grosser Freiheit.

Seid solidarisch und spendet in den PayPal Moneypool.

Ein Angriff auf den Fanladen – ist ein Angriff auf uns Alle.

https://www.stpauli-fanladen.de/2021/06/19/7630/

3 thoughts on “Fanladen Statement zur Abmahnung

  1. Das ist der Grund, warum ich mich nicht mehr in den beiden Clubs sehen lasse und das seit Jahren! Ihr seid ja immer wieder mit den richtigen Argumenten zur Stelle und dafür liebe ich euch.

  2. Gut das ihr am Thema nicht vorbei seht, die Clubs besuche ich schon lange nicht mehr. Dieser Marcus von Homophobie ist doch ein gutes Beispiel dafür das du mit Geld trotzdem nicht mehr Hirn bekommst.Ich bin immer wieder erstaunt über den Kopf den ihr euch um Minderheiten macht und das sehr konsequent, Viva St. Pauli.

  3. Das ist doch mal eine gute Idee, sich mit dem Thema zu beschäftigen. Aber so kenne ich Euch!Und dafür liebe ich euch

Comments are closed.