Umfrage AK Awareness

Für mehr Sichtbarkeit!

Das Ziel des AK Awareness ist es, in Bezug auf grenzverletzendes, diskriminierendes und übergriffiges Verhalten im Kontext Stadionerlebnis, bei Sonderzugfahrten, Partys und anderen Veranstaltungen mit Bezug zum FC St. Pauli zu sensibilisieren, aufzuklären und dieses zu bekämpfen, sowie Betroffenen und Gruppen Unterstützung anzubieten.
Wir freuen uns, wenn ihr an unserer Umfrage zu euren Erfahrungen mit Diskriminierung und grenzüberschreitendem Verhalten im Umfeld des FC St. Pauli teilnehmt. Ihr findet sie hier
Das Ziel der Befragung ist, zu verstehen, in welcher Form grenzüberschreitendes Verhalten im Umfeld des FC St. Pauli passiert und wie diesem Verhalten begegnet wird. Durch die Teilnahme kannst du uns im besten Fall unterstützen, hilfreiche Strukturen für Betroffene zu entwickeln und Grenzüberschreitungen beim FC St. Pauli nachhaltig zu bekämpfen.
Mehr Informationen findet ihr direkt zu Beginn der Umfrage oder hier

Wenn ihr mit uns in Kontakt treten wollte könnt ihr das unter: post@awareness-stpauli.de oder anonym über das Kontaktformular der Homepage.

Delegiertenversammlung 2019

Moin liebe Fanclubs,

hiermit laden wir euch zur Delegiertenversammlung am 01.12.2019 um 11 Uhr in die Fanräume am Millerntorstadion ein.

Je Fanclub dürfen zwei Delegiert*innen an der Versammlung teilnehmen.

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein ausgeglichenes Beitragskonto. Solltet ihr Themen haben, die ihr dort mit den anderen Fanclubdelegiert*innen besprechen wollt, so schreibt uns diese in kurzen Stichpunkten.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer FCSR